Bald als Buch und E-Book erhältlich

KEYBYLION – das Buch

Der Begriff „hermetisch verschlossen“ entstammt der Geheimlehre des Hermes Trismegistos. Diese wurde von Hermetikern nur direkt weitergegeben. 1908 erschienen unter dem Titel KYBALION in englischer Sprache erstmals sieben Hermetische Prinzipien in einem Buch.

 

Im zwanzigsten Jahrhundert beendete die Relativitätstheorie die absolute Vorstellung von Raum und Zeit. Die Quantenmechanik löschte das Bild der materiellen Wirklichkeit auf atomarer Ebene. Auch die grossen Religionen haben heute für viele Menschen eine neue Bedeutung.

 

Nur im KEYBYLION: alle acht hermetischen Schlüssel und die universale Gleichung

 

Im „KEYBYLION – Der Schlüssel des Löwen“ veröffentlicht Tomas Kalpa erstmals den achten Hermetischen Schlüssel. Dazu weitere Geheimnisse des ersten Schlüssels und harmonisiert dadurch scheinbare Widersprüche zwischen Wissenschaft und Religion. Wer offen für einen veränderten Blick auf die Welt ist, erhält mit der universalen Gleichung ein neues Verständnis unserer Existenz.

Die acht universalen hermetischen Schlüssel führen auf verständlicher wörtlicher und bildlicher Ebene zu einem befreienden Weltbild und innerer Stärke. Alle acht Prinzipien sind im praktischen Leben auch einzeln sofort anwendbar. Mit ihnen kann jeder Tag vieles positiv beeinflusst werden – wenn man das auch will.

„KEYBYLION – Der Schlüssel des Löwen“ erscheint demnächst

Vorschau KEYBYLION - Der Schlüssel des Löwen (Buch von Tomas Kalpa)

Buchvorschau 06.12.2020


KEYBYLION - Copyright© by Tomas Kalpa - All rights reserved - Alle Rechte vorbehalten